Schweizer Buchverlage

Wollen Sie in Ihrem Leben etwas Bleibendes hinterlassen? Dann schreiben Sie doch ein Buch! Wir freuen uns immer von interessanten Menschen zu hören, die eine spannende Geschichte zu erzählen haben, ihre Lebenserfahrungen teilen möchten oder Meister im Schreiben von Kinderbüchern, Sachbüchern, Krimis und vieles mehr, sind.

Es gibt viele Schweizer Buchverlage, an die Sie sich wenden können. Wieviele davon jedoch betreuen Sie individuell und intensiv und geben Ihnen innerhalb von 14 Tagen ein Feedback darüber, ob Ihr Buch eine Chance zur Veröffentlichung hat oder nicht? Es ist keine Seltenheit, dass man nach Einreichung des Manuskripts von einem Verlag nichts mehr zu hören bekommt. Die Schweizer Literaturgesellschaft hält jedoch was sie verspricht und lässt Sie nicht im Regen stehen!

Sie können uns Ihr Manuskript unverbindlich und kostenlos zuschicken. Wir sind einer der Schweizer Buchverlage, die immer Ausschau für talentiere Autoren, die etwas Einzigartiges zu bieten haben, halten. Sollte Ihr Buch nicht in unser Verlagsprogramm passen, vermitteln wir Sie gerne an einen anderen für Sie passenden Verlag. 

Unsere Bücher können auch in weltweit bekannten Universitäten (Harvard, Yale, Oxford usw.) gefunden werden. Wir sind stolz darauf, den Studenten, dem Lehrpersonal und anderen Besuchern die Möglichkeit zu bieten, unsere Bücher zur Forschung, Unterhaltung und Weiterbildung zur Verfügung zu stellen. Diese Bibliotheken verfügen über sehr aufwendige Archivierungsmaβnahmen, die dessen Erhaltung sichern, vor Erdbeben- und Feuerschutz über dicke Betonmauern bis hin zu idealen Lagerungsbedingungen und zur Kontrolle der Luftfeuchtigkeit.

Schweizer Buchverlage, und hier ist auch die Schweizer Literaturgesellschaft keine Ausnahme, nutzen moderne Vertriebs- und Archivierungsmöglichkeiten. Nehmen Sie Kontakt zu unserem Schweizer Buchverlag auf und finden Sie heraus, wie wir Ihnen zur Veröffentlichung Ihres eigenen Buches helfen können.

Schweizer Literaturgesellschaft, Neugasse 12, 6300 Zug, Schweiz; Tel. 041/552 05 30, info@Literaturgesellschaft.ch