In unregelmäßen Abständen schreiben wir Wettbewerbe aus, Kurzgeschichten-Wettbewerbe, Gedichte-Wettbewerbe und Ausschreibungen für Anthologien. Teilnehmen kann jeder, Jugendliche unter 18 brauchen das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten. Die Teilnahme ist kostenlos und Sie bleiben im Besitz aller Rechte. Wenn Sie eine Rücksendung Ihrer Texte wünschen, fügen Sie der Manuskripteinsendung bitte einen frankierten Rückumschlag bei (aus dem Ausland bitte 5€ statt Briefmarken).

Wenn aktuell kein Wettbewerb ausgeschrieben ist, prüfen wir dennoch gern Ihr Manuskript auf eine Veröffentlichung. Einzelne Gedichte oder nur eine Kurzgeschichte reichen allerdings nicht für eine Buchveröffentlichung – in dem Fall stellen Sie doch gerne einen Kurzgeschichtenband oder einen Lyrikband zusammen (Umfang ab 40 Seiten). Die Prüfung ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.


  • Momentan haben wir keinen Wettbewerb ausgeschrieben. Aber senden Sie uns doch einfach Ihr Manuskript, dann prüfen wir gerne eine Veröffentlichung in unserem Verlag und besprechen mit Ihnen gemeinsam die Möglichkeiten der Buchveröffentlichung.

    Nehmen Sie Kontakt auf

    Senden Sie uns Ihr Manuskript per Post, E-Mail oder über unsere Homepage.
    Wir prüfen eine Aufnahme ins Programm und senden Ihnen binnen 14 Tagen einen Bescheid.
    Die Prüfung ist für Sie kostenlos und unverbindlich.
    Gerne können Sie auch einen Beratungstermin in unserem Ladengeschäft in Zug vereinbaren.


  • Manuskript einreichen

    Anrede


    Titel (Prof., Dr.)


    Vorname*


    Nachname*


    E-Mail*


    Straße und Hausnummer*


    PLZ*


    Ort*


    Manuskripttitel*


    Genre*


    Ihr Manuskript:

    Weitere Datei:

    Weitere Datei:

    Anmerkungen