Mörderische Idylle am Bielersee

Als Vera Tschanz die bestialisch zugerichtete Leiche ihres verhassten Onkels findet, geht man von einem brutalen Verbrechen aus. War es wegen Geld? Ein DNA-Abgleich bringt an’s Licht, dass das Opfer Veras leiblicher Vater ist. Die Ermittlungen erhalten eine ganz neue Dimension. Handelt es sich hier etwa um Inzest? Von Marianne Zürcher.

 

Autorin/Autor

Artikelnummer: 978-3-03883-057-3 Kategorie:

CHF 16.00

Zusätzliche Information

Größe 14 × 20 cm
Autorin/Autor

Bindung

Taschenbuch

Sprache

Deutsch

Seiten

241

Erschienen

2018

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Mörderische Idylle am Bielersee“