Geschichte der Handelsschifffahrt (Zeilbeck)

Bewertet mit 0 von 5
(0 Kundenrezensionen)

33,46 CHF

Im Laufe von mehr als einem halben Jahrhundert beruflicher Tätigkeit war er massgeblich am Aufbau von Beziehungen zu internationalen Organisationen des Transportwesens beteiligt. 

Er hält ein Ehrendiplom der Andinistenföderation Guatemalas, ist Ehrenbürger von New Orleans und figuriert im «Who’s Who in the World».

Die permanente Erforschung historisch relevanter Ereignisse erlaubte es ihm sechs Jahrtausende der Entwicklung der Schifffahrt chronologisch überschaubar und parallel zur jeweiligen Situation im Welthandel nachzuzeichnen. 

Jedes Jahr gibt es rund 500 Fälle von Naturkatastrophen, Epidemien und grosser Hungersnot. Dank der logistischen Möglichkeiten und der Flexibilität der Schifffahrt ist heute die Versorgung auch mit Hilfsgütern bis in den letzten Winkel der Erde gesichert.

Zukunft braucht Herkunft. Es ist zu wünschen, dass seine Darlegungen in diesem Werk dazu beitragen das Geschichtsbild der Handelsschifffahrt zu vertiefen und Verständnis zu wecken für die Belange des Transportwesens, ganz besonders im Hinblick auf zukünftige Entwicklungen.

Leseprobe

 

Geschichte der Handelsschifffahrt

von den Ägyptern bis heute, Wilhelm Zeilbeck, Taschenbuch, 347 Seiten, 34,30CHF

Artikelnummer: 978-3-03883-096-2 Kategorie:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Geschichte der Handelsschifffahrt (Zeilbeck)“