Christian Studer

Verdingbub

Mit 10 Jahren in eine Pflegefamilie vermittelt, war Studer willkommene Arbeitskraft und Schuhabtreter für die Familie und Nachbarn. Wer diesen versöhnlichen, herzlichen Menschen kennt, kann es sich kaum vorstellen. Dies ist seine Geschichte.

Raphael Romano

Autoren persönlich

Romano ist aus Freud‘ am Erzählen, Fantasieren und Berühren Schriftsteller geworden – und er berührt damit Herzen und Seele seiner Leserinnen und Leser.

So empfahl das Magazin STERN: «Die Schicksale von Barbara Gulder und ihren Nachfahren rühren uns alle auf eigentümliche Weise an. Romano bedient sich einer ganz eigenen Sprache und Erzählweise, die man zunächst begreifen muss, die dann aber in gewisser Weise süchtig macht.»

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Aktuelles aus der Literaturgesellschaft

Fiona liebt Bollywood-Filme über alles. Endlich erfüllt sie sich ihren sehnlichsten Wunsch und reist mit ihrer Freundin nach Indien. Eigentlich will sie ja nur die Stimmung, die Farben, die Kultur, die Musik und alles, was sie so fasziniert, in sich aufsaugen, und Material für ihren Liebesroman sammeln.

Doch dann trifft sie auf den reichen Hotelbesitzer Jeff, der ihr mit seinem autoritären Verhalten unfassbar auf die Nerven geht und überhaupt ist er total unausstehlich! Wäre er nicht auch gleichzeitig so unglaublich attraktiv ...

Und plötzlich befindet sich Fiona mitten in ihrem eigene#unserlesetipph#happysundayB#bollywoodr#ellarosen#SLGe#liebesromany#lovestoryl#bookloverl#schweizerliteraturgesellschaftory #booklover #schweizerliteraturgesellschaft
... See MoreSee Less

1 day ago
Fiona liebt Bollywood-Filme über alles. Endlich erfüllt sie sich ihren sehnlichsten Wunsch und reist mit ihrer Freundin nach Indien. Eigentlich will sie ja nur die Stimmung, die Farben, die Kultur, die Musik und alles, was sie so fasziniert, in sich aufsaugen, und Material für ihren Liebesroman sammeln.

Doch dann trifft sie auf den reichen Hotelbesitzer Jeff, der ihr mit seinem autoritären Verhalten unfassbar auf die Nerven geht und überhaupt ist er total unausstehlich! Wäre er nicht auch gleichzeitig so unglaublich attraktiv ...

Und plötzlich befindet sich Fiona mitten in ihrem eigenen schwül-heißen Bollywood-Drama! 

#unserlesetipp #happysunday #bollywood #ellarose #slg #liebesroman #lovestory #booklover #schweizerliteraturgesellschaft

"Die Freiheit, die er mir wieder zurückgab" erzählt eine wahre Geschichte über Paranoide Schizophrenie, den Glauben an Gott und die fast aussichtlose Hoffnung, mit dem ständigen Kampf wieder gesund zu werden.

Eine #buchempfehlung für alle, die gern #biografien lesen und mehr über das Thema "Paranoide Schizophrenie" erfahren möchten.

#schweizerautoren #authentischegeschichten #freiheit #schizophrenie #hoffnung #neueautorinnen #slg #buchtipp #schweiz #schweizerliteraturgesellschaft
... See MoreSee Less

3 weeks ago
Die Freiheit, die er mir wieder zurückgab erzählt eine wahre Geschichte über Paranoide Schizophrenie, den Glauben an Gott und die fast aussichtlose Hoffnung, mit dem ständigen Kampf wieder gesund zu werden.

Eine #buchempfehlung für alle, die gern #biografien lesen und mehr über das Thema Paranoide Schizophrenie erfahren möchten.

#schweizerautoren #authentischegeschichten #freiheit #schizophrenie #hoffnung #neueautorinnen #slg #buchtipp #schweiz #schweizerliteraturgesellschaftImage attachment

Wir wünschen euch ein schönes Wochenende! 🌺☀️Bis Montag – ab 9.00 Uhr sind wir wieder #happyweekend #bismontagp#schweizerliteraturgesellschaftl#autorenfragenbeantworteno#autorenfragenw#verlagslebenn#abinswochenendeeben #abinswochenende ... See MoreSee Less

3 weeks ago
Wir wünschen euch ein schönes Wochenende! 🌺☀️Bis Montag – ab 9.00 Uhr sind wir wieder für euch da! 💪

#happyweekend #bismontag #schweizerliteraturgesellschaft #autorenfragenbeantworten #autorenfragen #verlagsleben #abinswochenende

Neu bei uns im #shop: "Gepardolino – Wahre Geschichten aus der Serengeti" das zweite Buch von Mia Minelli.

Gepardolino ist ein wild lebender Gepard in der Masai Mara, dem nördlichen Ausläufer der faszinierenden, afrikanischen Serengeti. Er scheint eine einzigartige Begabung zu haben … Ein Buch voll mit fachlichem Wissen eines lehrreichen Lebenslaufes. Auf sanften Pfoten erobert Gepardolino mit seinen Geschichten alle Kinder- und Leseherzen im Nu.

#neuerscheinung #slg #miaminelli #serengeti #geparden #masai #schweizerliteraturgesellschaft #naturgeschichten #kindergeschichten #neuimshop #jetztkaufen #buchempfehlung #bücherfürgroßundklein
... See MoreSee Less

4 weeks ago
Neu bei uns im #shop: Gepardolino – Wahre Geschichten aus der Serengeti das zweite Buch von Mia Minelli.

Gepardolino ist ein wild lebender Gepard in der Masai Mara, dem nördlichen Ausläufer der faszinierenden, afrikanischen Serengeti. Er scheint eine einzigartige Begabung zu haben … Ein Buch voll mit fachlichem Wissen eines lehrreichen Lebenslaufes. Auf sanften Pfoten erobert Gepardolino mit seinen Geschichten alle Kinder- und Leseherzen im Nu.  

#neuerscheinung #slg #miaminelli #serengeti #geparden #masai #schweizerliteraturgesellschaft #naturgeschichten #kindergeschichten #neuimshop #jetztkaufen #buchempfehlung #bücherfürgroßundkleinImage attachment

Heidi Bavaud schildert in ihren Aufzeichnungen "Die Laus im Katastrophenhilfepelz" das Leben in Rwanda in den Monaten nach den »Ereignissen« des Jahres 1994. Das staatliche Schweizerische Katastrophenhilfecorps SKH engagierte sich seit Herbst 1994 in wichtigen Belangen beim Wiederaufbau des Landes und leistete humanitäre Hilfe für die Opfer. Sie beschreibt den Alltag innerhalb dieser Hilfsorganisation.

Viele Rwanderinnen und Rwander hatten damals weder die Kraft noch den Mut, die erst kurz zurückliegenden Schrecknisse in Worte zu fassen oder auch nur, sich zu erinnern. Auch die Autorin scheute sich anfangs, darüber zu berichten.

Aber das Thema ist wichtig und die Geschehnisse nicht vergessen werden!

#buchempfehlung #rwanda #ruanda #schweizerhilfswerk #skh #slg #schweizerliteraturgesellschaft #heidibavaud
... See MoreSee Less

4 weeks ago
Heidi Bavaud schildert in ihren Aufzeichnungen Die Laus im Katastrophenhilfepelz das Leben in Rwanda in den Monaten nach den »Ereignissen« des Jahres 1994.  Das staatliche Schweizerische Katastrophenhilfecorps SKH engagierte sich seit Herbst 1994 in wichtigen Belangen beim Wiederaufbau des Landes und leistete humanitäre Hilfe für die Opfer. Sie beschreibt den Alltag innerhalb dieser Hilfsorganisation.

Viele Rwanderinnen und Rwander hatten damals weder die Kraft noch den Mut, die erst kurz zurückliegenden Schrecknisse in Worte zu fassen oder auch nur, sich zu erinnern. Auch die Autorin scheute sich anfangs, darüber zu berichten. 

Aber das Thema ist wichtig und die Geschehnisse nicht vergessen werden!

#buchempfehlung #rwanda #ruanda #schweizerhilfswerk #skh #slg #schweizerliteraturgesellschaft #heidibavaudImage attachment
mehr lesen

Buchmessen Frankfurt/Main und Leipzig

Seit Jahrzehnten präsentieren wir unsere Neuerscheinungen auf der Internationalen Buchmesse Frankfurt/Main, dem wichtigsten Branchentreffpunkt. Auch in Leipzig, wo vor allem eine bunte Leserschaft angesprochen wird, präsentieren wir unsere Neuerscheinungen und Bestseller. Seit einiger Zeit ist auch die Buch Wien in unserem Programm, von Zeit zu Zeit außerdem kleinere, regionalere Literaturfestivals. Vielleicht schauen Sie mal vorbei?

          

«Ein Buchprojekt ist mehr, als die Summe seiner Teile.

Die Magie eines guten Buches bewirkt mehr,

als das Klingeln der Kassen.»