Christian Studer

Verdingbub

Mit 10 Jahren in eine Pflegefamilie vermittelt, war Studer willkommene Arbeitskraft und Schuhabtreter für die Familie und Nachbarn. Wer diesen versöhnlichen, herzlichen Menschen kennt, kann es sich kaum vorstellen. Dies ist seine Geschichte.

Raphael Romano

Autoren persönlich

Romano ist aus Freud‘ am Erzählen, Fantasieren und Berühren Schriftsteller geworden – und er berührt damit Herzen und Seele seiner Leserinnen und Leser.

So empfahl das Magazin STERN: «Die Schicksale von Barbara Gulder und ihren Nachfahren rühren uns alle auf eigentümliche Weise an. Romano bedient sich einer ganz eigenen Sprache und Erzählweise, die man zunächst begreifen muss, die dann aber in gewisser Weise süchtig macht.»

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Aktuelles aus der Literaturgesellschaft

Jetzt ONLINE: Das E-Book zum Buch "Hinterfragen – verwerfen – akzeptieren" von Max Vetter:

Unser geistig-seelisches Überleben betreffende Überlegungen bilden den Kern des Werkes. Dargelegt ist, wie mittels gezielter Hinterfragung religiöser Aussagen ein Grad an Gelassenheit zu erlangen ist, dank welchem unser finales Erlebnis – unser Ableben also – ohne Befangenheit und Besorgnis erwartet werden kann.

Zudem wird gezeigt, wie Probleme jeglicher Art dank eines globalen (umfassenden) Denkens und lokalen Handelns erfolgreich einer Lösung zuzuführen sind.

Angeregt durch Fragen eines im Sterben liegenden Jugendfreundes und den Tod der eigenen Frau Priska wurde Max Vetter mit nunmehr 84 Jahren gezwungen, seine eigenen Gedanken zu ordnen und zu strukturieren – und diese schliesslich auch zu Papier zu bringen.

www.amazon.de/Hinterfragen-verwerfen-akzeptieren-glauben-Gedanken-ebook/dp/B0BF5ZWLX3/ref=sr_1_1?...ŽÕÑ&crid=ETNVDX9YJIK5&keywords=Hinterfragen+–+verwerfen+–+akzeptieren&qid=1664280281&qu=eyJxc2MiOiIwLjcyIiwicXNhIjoiMC4wMCIsInFzcCI6IjAuMDAifQ%3D%3D&sprefix=hinterfragen+verwerfen+akzeptieren%2Caps%2C106&sr=8-1
... See MoreSee Less

3 days ago
Jetzt ONLINE: Das E-Book zum Buch Hinterfragen – verwerfen – akzeptieren von Max Vetter:

Unser geistig-seelisches Überleben betreffende Überlegungen bilden den Kern des Werkes. Dargelegt ist, wie mittels gezielter Hinterfragung religiöser Aussagen ein Grad an Gelassenheit zu erlangen ist, dank welchem unser finales Erlebnis – unser Ableben also – ohne Befangenheit und Besorgnis erwartet werden kann.

Zudem wird gezeigt, wie Probleme jeglicher Art dank eines globalen (umfassenden) Denkens und lokalen Handelns erfolgreich einer Lösung zuzuführen sind.

Angeregt durch Fragen eines im Sterben liegenden Jugendfreundes und den Tod der eigenen Frau Priska wurde Max Vetter mit nunmehr 84 Jahren gezwungen, seine eigenen Gedanken zu ordnen und zu strukturieren – und diese schliesslich auch zu Papier zu bringen.

https://www.amazon.de/Hinterfragen-verwerfen-akzeptieren-glauben-Gedanken-ebook/dp/B0BF5ZWLX3/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=ETNVDX9YJIK5&keywords=Hinterfragen+–+verwerfen+–+akzeptieren&qid=1664280281&qu=eyJxc2MiOiIwLjcyIiwicXNhIjoiMC4wMCIsInFzcCI6IjAuMDAifQ%3D%3D&sprefix=hinterfragen+verwerfen+akzeptieren%2Caps%2C106&sr=8-1

Lesung & Buchvorstellung 📖✨
«Gelesene Bilder 1971 – 2020» von Harriet Keller-Wossidlo

Die Autorin Harriet Keller-Wossidlo vereint eindrückliche Texte und expressionistische Acryl-Öl-Bilder zu einem Gesamtwerk der Reflexionen ihrer Erfahrungen. Narrative, metaphysische und ästhetische Elemente sind charakteristisch für die Künstlerin.

Wann? am 23. November, um 18:30Uhr
Wo? Buchhandlung Meissner/ Aarau-Orellfüssli

#lesung #buchvorstellung #poesie #lyrik #kunst #bilder #buchempfehlung #buchtippderwoche #schweizerliteraturgesellschaft #literaturgesellschaft #literatur
... See MoreSee Less

2 weeks ago

Veranstaltungstermine Sep. - Jan. 2022/23

👉🏻 17. September 2022, 19:00-21.00 Uhr OpenairVortrag in Amriswil bei Rock n' Rolis (bei schönem Wetter, Eintritt als freiwillige Spende)
👉🏻14. Oktober Lesung bei Orell Füssli in Wil um 19:30 Uhr
👉🏻21. Oktober Vortrag bei Veloplus in Zug um 19:30 Uhr
👉🏻30. Oktober Persönlich im Hof zu Wil, 10:00 Uhr in Wil
👉🏻25. November Vortrag bei Veloplus in St. Gallen, 19:30 Uhr
👉🏻2. Dezember Vortrag bei Veloplus in Zürich, 19:30 Uhr
👉🏻13. Januar 2023 Vortrag bei Veloplus in Winterthur, 19:30 Uhr

»Glühend heisse Wüsten, einsame Pisten, chaotische Städte, aufdringliche Beamte, herzliche Dorfchefs, unerwartete Begegnungen mitten im Regenwald, gastfreundliche Menschen. Dieses Buch erzählt die Geschichten einer 563-Tägigen Reise von Jörg Heierli mit Fahrrad und Zelt, von der Schweiz bis nach Südafrika. Geschichten von einem Kon#schweizerliteraturgesellschaft #literaturgesellschaftb#lesungu#Buchvorstellungt#buchr#büchec#reisel#afrikar#reisebuchf#reisegeschichtenrstellung #buch #bücher #reise #afrika #reisebuch #reisegeschichten
... See MoreSee Less

2 weeks ago
Veranstaltungstermine Sep. - Jan. 2022/23

👉🏻 17. September 2022, 19:00-21.00 Uhr OpenairVortrag in Amriswil bei Rock n Rolis (bei schönem Wetter, Eintritt als freiwillige Spende)
👉🏻14. Oktober Lesung bei Orell Füssli in Wil um 19:30 Uhr
👉🏻21. Oktober Vortrag bei Veloplus in Zug um 19:30 Uhr
👉🏻30. Oktober Persönlich im Hof zu Wil, 10:00 Uhr in Wil
👉🏻25. November Vortrag bei Veloplus in St. Gallen, 19:30 Uhr
👉🏻2. Dezember Vortrag bei Veloplus in Zürich, 19:30 Uhr
👉🏻13. Januar 2023 Vortrag bei Veloplus in Winterthur, 19:30 Uhr 

»Glühend heisse Wüsten, einsame Pisten, chaotische Städte, aufdringliche Beamte, herzliche Dorfchefs, unerwartete Begegnungen mitten im Regenwald, gastfreundliche Menschen. Dieses Buch erzählt die Geschichten einer 563-Tägigen Reise von Jörg Heierli mit Fahrrad und Zelt, von der Schweiz bis nach Südafrika. Geschichten von einem Kontinent, der so ganz anders ist, als wir zu wissen glauben.«

#schweizerliteraturgesellschaft #literaturgesellschaft #lesung #buchvorstellung #buch #bücher #reise #afrika #reisebuch #reisegeschichten

Der Schweizer Verlag der Literaturgesellschaft steht für eine exklusive Mischung bekannter Schriftsteller, prominenter Personen des Zeitgeschehens und Werke neuer Autorenpersönlichkeiten. Wir veröffentlichen nur ausgewählte Werke. Wenige Werke, die wir persönlich und intensiv betreuen.

Mehr Infos zur Buchveröffentlichung finden Sie auf 👉🏼https://lite#buchveröffentlichunv#büche
#literaturu#buchliebec#autorenlebenc#schweizeerliteraturgesellschafte#literaturgesellschaftr#schweizl#schreibeni#buchschreibenchaft #schweiz #schreiben #buchschreiben
... See MoreSee Less

3 weeks ago
Der Schweizer Verlag der Literaturgesellschaft steht für eine exklusive Mischung bekannter Schriftsteller, prominenter Personen des Zeitgeschehens und Werke neuer Autorenpersönlichkeiten. Wir veröffentlichen nur ausgewählte Werke. Wenige Werke, die wir persönlich und intensiv betreuen.

Mehr Infos zur Buchveröffentlichung finden Sie auf 👉🏼https://literaturgesellschaft.ch/verlag/

#buchveröffentlichung #bücher #literatur #buchliebe #autorenleben #schweizeerliteraturgesellschaft #literaturgesellschaft #schweiz #schreiben #buchschreiben

Lesen mit Stil

#büche;#bücherlieb;#schweizerliteraturgesellschafts#literaturgesellschafts#literatur#literatur
... See MoreSee Less

3 weeks ago
Lesen mit Stil 

#bücher #bücherliebe #schweizerliteraturgesellschaft #literaturgesellschaft #literatur

Auf der Suche nach einem guten Rat? Diese Ratgeber werden Sie nicht enttäuschen!
👉 literaturgesellschaft.ch/product-category/ratgeber#büche&#buchempfehlungenp#ratgeber #buchratgeberc#Buchtipp #schweizerliteraturgesellschafts#literaturgesellschafts#literatur##schweizerliteraturr#buchaesthetikh#bücherliebücherliebe
... See MoreSee Less

4 weeks ago
Auf der Suche nach einem guten Rat? Diese Ratgeber werden Sie nicht enttäuschen! 
👉 https://literaturgesellschaft.ch/product-category/ratgeber/ 👈

#bücher #buchempfehlungen #ratgeber #buchratgeber #buchtipp #schweizerliteraturgesellschaft #literaturgesellschaft #literatur #schweizerliteratur #buchaesthetik #bücherliebe
mehr lesen

Buchmessen Frankfurt/Main und Leipzig

Seit Jahrzehnten präsentieren wir unsere Neuerscheinungen auf der Internationalen Buchmesse Frankfurt/Main, dem wichtigsten Branchentreffpunkt. Auch in Leipzig, wo vor allem eine bunte Leserschaft angesprochen wird, präsentieren wir unsere Neuerscheinungen und Bestseller. Seit einiger Zeit ist auch die Buch Wien in unserem Programm, von Zeit zu Zeit außerdem kleinere, regionalere Literaturfestivals. Vielleicht schauen Sie mal vorbei?

          

«Ein Buchprojekt ist mehr, als die Summe seiner Teile.

Die Magie eines guten Buches bewirkt mehr,

als das Klingeln der Kassen.»